Nachrichten

Halten Sie sich mit neuen Informationen von Linuo PV auf dem Laufenden und erfahren Sie neue Trends in der PV-Branche

Linuo PV Group hielt die halbjährliche Managementkonferenz für 2019 ab


Release Time:

2019-07-16

Umsetzung der Arbeitspolitik der Gruppe „Vier Reduzierungen und vier Verbesserungen“, Zusammenfassung der Fertigstellung der Indikatoren im ersten Halbjahr 2019, Vorschlag von Schutzmaßnahmen für die Indikatoren im zweiten Halbjahr, Gewährleistung der reibungslosen Erreichung der Indikatoren im Laufe des Jahres , und loben die herausragenden Verbesserungen im ersten Halbjahr 2019 und streben danach, Am 13. Juli hielt die Nuo Photovoltaic Group das halbjährliche Geschäftsarbeitstreffen 2019 und die Verbesserungs- und Verbesserungszusammenfassungs- und Belobigungssitzung ab. Manager über der Vizeministerebene des An dem Treffen nahmen die Photovoltaic Group, alle Mitarbeiter des Funktionszentrums und preisgekrönte Vertreter teil.

Die Linuo Photovoltaic Group veranstaltete 2019 die halbjährliche Geschäftsarbeitskonferenz

Umsetzung der Arbeitspolitik der Gruppe „Vier Reduzierungen und vier Verbesserungen“, Zusammenfassung der Fertigstellung der Indikatoren im ersten Halbjahr 2019, Vorschlag von Schutzmaßnahmen für die Indikatoren im zweiten Halbjahr, Gewährleistung der reibungslosen Erreichung der Indikatoren im Laufe des Jahres , und loben die herausragenden Verbesserungen im ersten Halbjahr 2019 und streben danach, Am 13. Juli hielt die Nuo Photovoltaic Group das halbjährliche Geschäftsarbeitstreffen 2019 und die Verbesserungs- und Verbesserungszusammenfassungs- und Belobigungssitzung ab. Manager über der Vizeministerebene des An dem Treffen nahmen die Photovoltaic Group, alle Mitarbeiter des Funktionszentrums und preisgekrönte Vertreter teil.

Bei dem Treffen berichteten die Leiter der Batteriegeschäftseinheit, der Komponentengeschäftseinheit und der Funktionsunterstützungsabteilung jeweils über den Abschluss der Arbeitsindikatoren im ersten Halbjahr, bestehende Mängel und Lösungen sowie Arbeitspläne für das zweite Halbjahr und Garantiemaßnahmen für die Vervollständigung der jährlichen Indikatoren. Angesichts des Marktumfelds im ersten Halbjahr erkundete der Photovoltaikkonzern aktiv den Markt und konzentrierte sich auf Ressourcen, um die Produktionskapazität zu maximieren. Mit Unterstützung der Linuo Group und des Energiekonzerns konnte die Betriebsleistung im ersten Halbjahr verbessert werden schrittweise verbessert. Auf dem Treffen wurden die Ergebnisse bestätigt und verabschiedet. Die Benchmarking-Analyse der Branche analysierte die aktuellen Photovoltaik-Probleme wie unzureichende Produktionskapazität, hohe Kosten, schlechte Auftragslieferfähigkeit und unzureichende Risikomanagementfähigkeit der Lieferanten und schlug entsprechende Vorschläge vor Verbesserungspläne für die bestehenden Probleme. Die höheren Herausforderungsziele für die zweite Jahreshälfte wurden geklärt und verschiedene Abteilungen haben detaillierte Schutzmaßnahmen für die neue Hauptstadt formuliert.

Nach dem Bericht wurde eine halbjährliche Zusammenfassung der Verbesserungen und Verbesserungen gelobt, um die Mitarbeiter zu ermutigen, sich weiter zu verbessern. Prämiert wurden 22 herausragende Verbesserungsvorschläge verschiedener Geschäftsabteilungen und funktionaler Supportabteilungen. Gleichzeitig stellten die Gewinner ihre Vorschläge und Verbesserungsfälle vor.

Die Linuo Photovoltaic Group veranstaltete 2019 die halbjährliche Geschäftsarbeitskonferenz

Abschließend wies Li Deye, General Manager der PV Group, darauf hin, dass die PV Group im ersten Halbjahr mit der Unterstützung der Linuo Group und durch die gemeinsamen Anstrengungen von PV-Kadern und Mitarbeitern bestimmte Ergebnisse erzielt habe, alle Abteilungen dies jedoch tun müssten Die Defizite klar erkennen und die Jahresziele erreichen. Stehen noch vor großen Herausforderungen. Der Geschäftsführer betonte, dass alle Geschäftsbereiche und Funktionsunterstützungsabteilungen miteinander kooperieren, zusammenarbeiten und weiterhin auf die „vier Neuen“, also neue Märkte, neue Technologien, neue Produkte und neue Formate, achten sollten Gleichzeitig muss das Team die „vier Fähigkeiten“ verbessern, nämlich die Fähigkeit des Teams zur kontinuierlichen Innovation, die Fähigkeit zur Integration von Ressourcen, die Fähigkeit zur Arbeitsausführung und die Lernfähigkeit der Mitarbeiter und sich auf die vier Arbeitsprioritäten des Marktes konzentrieren Entwicklung, Qualitätsverbesserung, Kostenoptimierung und Technologieverbesserung, um die Erreichung der Jahresziele sicherzustellen.

Nach dem Treffen werden alle Abteilungen weiterhin ernsthaft zusammenfassen, den Geist des Treffens ernsthaft umsetzen, Schwierigkeiten überwinden, die Produktion stabilisieren, die Effizienz verbessern, Kosten senken, innovative Durchbrüche erzielen und die Erreichung der jährlichen Aufgabenindikatoren 2019 vollständig garantieren.

Keywords: